Seit Jänner 2015 werden in Neuhofen mehrere Flüchtlinge – darunter überwiegend Flüchtlings-familien, auch mit kleinen Kindern – für die Dauer des Asylverfahrens beherbergt. Während die Heimleitung von der Volkshilfe wahrgenommen wird, unterstützt die Initiative HERBERGE NEUhofen jene Bereiche, die über die reine Heimleitung hinausgehen.


Da es den Flüchtlingen oft an Notwendigstem fehlt, stellt der Lions Club Neuhofen Kremstal getreu dem Motto "LIONS helfen persönlich, schnell und unbürokratisch" als Soforthilfe EUR 500,- in Form von Neuhofener Einkaufsgutscheinen zur Verfügung.


Die Ausgabe an die bedürftigen Flüchtlinge übernimmt Frau Hackl, zuständig für die AG „Grundbedürfnisse und Sachspenden" in der Initiative HERBERGE NEUhofen.


Die Übergabe der Spende des LC Neuhofen Kremstal erfolgte am 1. Mai im Rahmen der Veranstaltung „DammaWos! Picknick mit Musik", welche ebenfalls von der Initiative HERBERGE NEUhofen organisiert wurde.


Der symbolische Scheck sowie die Einkaufsgutscheine wurden durch den Vizepräsidenten des Lions Clubs Mag. Gerlach Bachinger und Mag. Christoph Bimminger an Erwin Klaffenböck (Leiter der Initiative HERBERGE NEUhofen) und Monika Hackl (AG Grundbedürfnisse und Sachspenden) überreicht.


(V.l.n.r. Monika Hackl, Erwin Klaffenböck, Mag. Gerlach Bachinger, Mag. Christoph Bimminger)