DienstLeistungsScheck (DLS)

Asylwerber/Innen dürfen begrenzt in privaten Haushalten arbeiten

Legale Arbeitsmöglichkeit für ASYLWERBER/INNEN in Privathaushalten

 

Unsere Asylwerber/Innen möchten arbeiten!

Bislang konnten sie das im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten bei uns am Bauhof und in der Saisonarbeit.

 

Seit April dürfen sie nun auch mittels DLS bei Privatpersonen in finanziell beschränktem Rahmen haushaltsnahe Dienstleistungen verrichten. Beispielsweise einfache Gartenarbeiten, Putzen und Einkaufen oder auch Babysitten. Wir sehen darin eine Möglichkeit, den Menschen eine sinnvolle Beschäftigung zu geben und sich etwas Geld dazuzuverdienen.

Gleichzeitig wäre jenen geholfen, die Hilfe bei ihrer Arbeit in Haus und Garten benötigen.

Derzeit organisieren wir Schulungen, damit die Asylwerber/Innen auch die Feinheiten der Arbeiten und das entsprechende Vokabular lernen.

Die Bezahlung erfolgt sehr einfach über den Dienstleistungsscheck:

1. Arbeitgeber/Innen kaufen solche Schecks in der Trafik, bei der Post oder Online.

2. Arbeitnehmer/Innen verrichten ihre Arbeit.

3. Arbeitgeber/Innen geben die Schecks an die Arbeitnehmer/Innen (Asylwerber/Innen) weiter.

4. Arbeitnehmer/Innen tauschen die Schecks gegen Bargeld aus.

Es gelten bestimmte Stundenlöhne. Eine Reinigungskraft bekommt laut Gesetz 11,75 Euro pro Stunde. In diesem Betrag sind die Anteile für Urlaubs-/Weihnachtsgeld enthalten. Der tatsächliche Grundlohn beträgt 8,70 Euro. Eine alleinstehende Person darf sich so bis zu 110€ pro Monat erarbeiten. Eine Person mit Familie zusätzlich 80€ für jedes weitere Familienmitglied.

 

Haben Sie Interesse, einen Asylwerber oder eine Asylwerberin über den DLS zu beschäftigen?

Dann kontaktieren Sie bitte Frau Kathrin KLEIN von der Volkshilfe (Mo, Di, Do, Fr von 08:30 - 13:30: 0676 87347183) – Flüchtlingsbetreuerin in der HERBERGE Quellenweg oder

Herrn Ralf EBENHOFER vom Roten Kreuz (Mo 8-15 + Do 8-12: 0664 88746073) – Flüchtlingsbetreuer in der HERBERGE Linzerstraße.

Die beiden werden gerne für Sie geeignete Arbeitskräfte vermitteln.

weitere Infos:          


Download
so funktioniert´s
DSL_Info.pdf
Adobe Acrobat Dokument 418.6 KB
Download
DienstLeistungsScheck - Kurzinfo
DLS Kurzinfo.pdf
Adobe Acrobat Dokument 245.8 KB
Download
BGBLA_2017_II_89
BGBLA_2017_II_89.pdf
Adobe Acrobat Dokument 109.3 KB
Download
Änderung AuslBVO 20170401
Aenderung AuslBVO 20170401.pdf
Adobe Acrobat Dokument 105.5 KB
Download
Erläuterungen AuslBVO _ DLS
Erlaeuterungen AuslBVO _ DLS.pdf
Adobe Acrobat Dokument 253.7 KB

Download
Beiblatt zum Dienstleistungsscheck.pdf
Adobe Acrobat Dokument 414.3 KB