B E G E G N U N G S F E S T

mit einem Konzert von

"Orwa Saleh & friends"

Samstag, 14. April 2018, 20 bis 22 U h r

BILDUNGSHAUS SCHLOSS PUCHBERG

Puchberg 1, A-4600 Wels


Einander begegnen, einander kennenlernen, einander die Hand reichen. 

Miteinander Musik hören, miteinander essen und trinken, miteinander feiern. 

 

Your Soul and mine are blended in one

like water and wine are blended in one

Whatever touches you it touches me

because I am you

(Al Hallaj) 

 

Dieses vom syrischen Oud-Spieler und Komponisten Orwa Saleh zusammengestellte Projekt "Orwa Saleh & friends" ist Ausdruck der neuen österreichischen Kultur der Hoffnung und Vielfalt.

Musiker aus Syrien, dem Iran und Österreich werden Sie auf eine magische Reise in die Welt der Musik, Worte und Gedichte entführen.

Die elegante Stimme der Sängerin Basma Jabr erzählt Geschichten aus Syrien, während Mahan Mirarab auf der Gitarre den Geist Persiens aufleben lässt. Sebastian Simsa und die klangvolle Tiefe von Judith Ferstls Bass runden das Bild ab. Der magische Klang der Oud macht dieses Projekt zu einem fein gesponnenen Tanz aus warmen Melodien und Gedanken.

 

Nach dem Konzert laden wir Sie ein, den Abend bei einem arabischen Imbiss gemütlich ausklingen zu lassen. 

 

Bitte machen Sie Asylwerbende in Ihrem Ort auf das Konzert aufmerksam, helfen Sie mit Fahrgemeinschaften nach Puchberg zu bilden und kommen Sie gemeinsam zu uns, um Begegnungen zu ermöglichen, die begeistern. Wir freuen uns auf Sie! 

 

Gefördert durch die Österreichische Gesellschaft für Politische Bildung.

Eintritt: Freiwillige Spenden (Anmeldung erbeten.)

Organisation: Christine Mader